Jobs16
Berlin, München
2. August 2022

Postdoctoral Research Assistant (m/w/d) im Tandem-Programm mit der Hochschule München

Als Postdoctoral Research Assistant im Team “Data Innovation” der IT4IPM bist Du für die Erforschung innovativer Technologien und Trends im Bereich Künstliche Intelligenz und/oder verteilte Systeme (u.a. Blockchain) verantwortlich.

Du wirst ein Teil eines motivierten, wachsenden Teams von Data Scientists, Softwarearchitects, Software Engineers und Innovation Managers. Außerdem arbeitest du im engen Austausch mit den fachlichen Expert:innen und bietest unseren Kund:innen partnerschaftliche Inhouse Beratung im Bereich Innovation.

Deine Aufgaben

  • Du arbeitest an innovativen Projekten im Bereich Künstliche Intelligenz und/oder verteilte Systeme (u.a. Blockchain)
  • Du nimmst bei der Konzeption und prototypischer Implementierung von neuen Produkten und Services teil
  • Du beteiligst dich aktiv am Technology Scouting und Innovationsmanagement der IT4IPM
  • Du bist der Ansprechpartner für innovative Themen im Bereich Künstliche Intelligenz und/oder verteilte Systeme (u.a. Blockchain) für unsere Kund:innen
  • An der Hochschule München bereitest Du Lehrveranstaltungen vor und führst diese selbständig durch
  • Du verfasst und veröffentlicht wissenschaftliche Publikationen

Unsere Vorstellungen

  • Abgeschlossene Promotion in (Wirtschafts-)Informatik, Data Science, Mathematik mit Schwerpunkt Künstliche Intelligenz oder Verteilte Systeme (u.a. Blockchain)
  • Erfahrung in der Technology Scouting und Innovationsmanagement ist wünschenswert
  • Erfahrung in der Veröffentlichung von wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Interesse, sich in einem Zeitraum von 3 Jahren für eine HAW-Professur zu qualifizieren
  • Neugier, Technologieaffinität und Gestaltungsfreude
  • Ausgezeichnete Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (in Wort und Schrift)

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.