Standorte

Wir sind da!
Unsere Standorte.

IT4IPM. Das ist ein Team von mehr als 100 spezialisierten Mitarbeitern, verteilt auf zwei Standorte in Deutschland: Berlin und München. Somit ist der Weg zu uns oder zu unseren Kunden immer kurz.

München

Im Herzen von München, direkt am  Kulturzentrum „Gasteig“ gelegen, entwickeln wir IT-Lösungen für Unternehmen, die sich dem Schutz von geistigem Eigentum verpflichtet haben. Die Infrastruktur zu vielen kulturellen Einrichtungen sorgt für eine Nähe zu denjenigen, die letztendlich von unseren Dienstleistungen profitieren:  Menschen, deren Urheberrechte geschützt werden müssen.

Berlin

Direkt am Wittenbergplatz – in nächster Nachbarschaft zu vielen Kleinkunstbühnen und namhaften Theatern Berlins gelegen – konzipieren, programmieren und verwirklichen wir IT-Lösungen für unsere Kunden und deren Klientel: Menschen, deren geistiges Eigentum geschützt werden muss.

IT4IPM als Arbeitgeber

Modern. Zukunftsweisend. Sozial. Die IT4IPM ist ein IT-Dienstleister, der nationale und internationale Kunden und Projekte betreut, bei denen es um den Schutz von geistigem Eigentum geht. Das Umfeld des Urheberrechts ist herausfordernd und spannend zugleich – denn hierbei handelt es sich um eine definitiv nichtalltägliche Branche. Zusätzlich befindet sich IT4IPM mitten im Zentrum zweier unterschiedlicher Standorte: München und Berlin. Ohne Zweifel zwei der schönsten Städte Deutschlands.

IT4IPM. Mehr als nur ein Arbeitgeber.

Arbeiten. Für die Kultur.

Auch wenn wir individuelle IT-Lösungen entwickeln: Letztendlich setzen wir uns alle für den Schutz von geistigem Eigentum ein. Mit unserer Arbeit sorgen wir alle für die kulturelle Vielfalt, die für unsere gesamte Gesellschaft erhalten bleiben muss.

Kreativität. Ausleben!

Die Gesellschaft ist ständigen Veränderungsprozessen unterworfen. Unternehmen ebenso. Das verlangt immer neuen Lösungen. Somit ist die Kreativität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich gefragt. Gemeinsam mit Dir, Deiner Expertise und genügend Raum zur Entfaltung gestalten wir gemeinsam die Zukunft.

Wir unterstützen. Dich!

Arbeiten, abliefern und nach Hause gehen? Nicht bei uns. Wir leben Toleranz, Offenheit und Fairness. Wir unterstützen abteilungsübergreifende Teamarbeit, bieten fachliche Weiterbildungen und setzen auf eigenverantwortliches Arbeiten. Zusätzlich profitierst Du von flexiblen Gleitzeitmodellen, gesundheitsfördernden Maßnahmen und einem attraktiven Familienpaket – damit Du Arbeit und Privatleben stressfrei vereinen kannst.

Arbeiten bei uns

So ungewöhnlich die Branche, für die wir arbeiten, ist – so interessant ist die IT4IPM als Arbeitgeber. Denn bei uns zählt nicht nur die „Arbeitskraft“, sondern auch der Mensch dahinter. Deshalb achten wir sehr auf ein angenehmes Arbeitsklima. Wir wollen, dass Du Dich an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz wohl fühlst, dass Du unter familienfreundlichen Bedingungen arbeiten und Dir Deinen Tag durch flexible Gleitzeitmodelle optimal einteilen kannst. Die besten Voraussetzungen also, um sich in einem spannenden und facettenreichen Arbeitsumfeld entwickeln zu können!

Wir gehen sogar noch weiter.

Neben einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten investieren wir in regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen, bieten vermögenswirksame Leistungen an und vergüten marktgerecht und leistungsbezogen. Auch die betriebliche Gesundheitsförderung liegt uns sehr am Herzen: Mit regelmäßigen und kostenfreien Yoga- und Rückenkursen, sowie einem Zuschuss für entsprechende Kurse möchten wir für einen gesunden Ausgleich im Berufsalltag sorgen.

Arbeit und Familie.

Familie. Kinder. Bei vielen Mitarbeitern der IT4IPM ist das ein wesentlicher und wichtiger Bestandteil. Beides miteinander vereinbaren zu können, wirkt sich für beide Seiten positiv aus. Daher ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir eine optimale Ausgangssituation dafür schaffen, um Privat- und Arbeitsleben in Einklang bringen zu können.

Wir bieten Dir die folgenden Leistungen an:

  • Pate in der Elternzeit – Information und Unterstützung
  • Seminarbuchung auch in der Elternzeit möglich
  • Befristete Teilzeitvereinbarungen (nach Absprache)
  • Eltern-Kind Zimmer
  • Zuschuss für die Kinderbetreuung
  • Zusätzliche, unbezahlte Urlaubstage

Jobs

Karriere machen. Bei der IT4IPM.

Ein spannendes Umfeld, spannende Aufgaben. Die IT4IPM wächst – vielleicht auch bald mit Dir? Auf dieser Seite veröffentlichen wir regelmäßig vakante Stellenausschreibungen für unsere Standorte in München und Berlin.

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Deinem nächstmöglichen Eintrittsdatum an bewerbung@it4ipm.de.

 

Unsere aktuellen Stellenangebote:

Standort Berlin:

Specialist Modern Workplace (m/w/div)

Die Aufgaben des Teams umfassen im Wesentlichen die Bereitstellung und Betrieb von zentralen Arbeitsplatz- und Collaboration-Services (M365, AP-Equipment, IP-Telefonie, Citrix, Mobile Device Management, Softwareverteilung) für unsere Kunden und Mitarbeitenden.
 
Das Team stellt u. a. im Rahmen des täglichen Betriebes die Stabilität der Anwendungen sicher, sorgt für eine sichere und dauerhafte Lösung bei auftretenden Zwischenfällen und Problemen und entwickelt die Services kontinuierlich und proaktiv an den Anforderungen der Servicenehmer:innen orientiert weiter.
 
Deine Aufgaben:
 

  • Betrieb sowie kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung der verantworteten Services mit den Schwerpunkten Workplace und Collaboration im Microsoft365- und Cisco-Telefonie-Umfeld sowie Endpoint Security
  • Life-Cycle- und Asset-Management der eingesetzten IT-Workplace-Komponenten
  • Beraten unserer Kunden sowie Aufnehmen und Umsetzen von Anforderungen
  • Koordination externer Dienstleister und Lieferanten
  • 2nd Level Problem- und Störungsbeseitigung sowie Changemanagement

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes IT-Studium oder IT-Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse im Windows 365 Ökosystem sowie mit Collaboration-Lösungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Clientmanagement und mit Endpoint Security-Lösungen
  • Gute Kenntnisse im Servicemanagement und Umgang mit Ticketsystemen
  • Erfahrungen mit ITIL von Vorteil
  • Hohe Service- und Kundenorientierung
  • Lösungsorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit mit hoher Leistungsbereitschaft und eigenverantwortlicher Arbeitsweise
  • Sicheres und freundliches Auftreten sowie gute Kommunikation

 
Für freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Data Engineer (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

Als Data Engineer (m/w/d) im Team Data Innovations der IT4IPM bist Du verantwortlich für Development & Operations einer Cloudplattform für explorative Analysen und Data-Science-Projekte. Gemeinsam mit einem kleinen Team aus Software-/Enterprisearchitekten, ML-Engineers und Data-Scientists entwickelst Du die Daten-Infrastrukturen und den Data-Science-Technologiestack kontinuierlich weiter und verantwortest einen zentralen Data-Lake. Deine Tätigkeit ist geprägt von einem hohen Maß an Eigenverantwortung.
 
Hierbei übernimmst Du folgende Aufgaben:
 

  • Verantwortung für die technologische Weiterentwicklung der Self-Service Analytics-Infrastruktur
  • Technologiescreening, -test und -bewertung für künftige Weiterentwicklungen
  • Implementierung von EL(T)-Pipelines (primär mit Databricks/Spark) zu internen und externen Datenquellen
  • Kontinuierliche Automatisierung der Plattform
  • Enge Zusammenarbeit mit den internen KI- und Data-Science-Teams
  • Verantwortung für Betrieb der Analytics-Platform im Sinne eines Site Reliability Engineering (SRE) Ansatzes

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich (z. B. Informatik, Data Science, Mathematik) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte praktische Erfahrung im Umgang mit Kubernetes und Spark
  • Fundierte Kenntnisse in der Programmierung mit SQL, Java und/oder Python
  • Idealerweise Erfahrungen mit dem vorgesehenen Technologie-Stack: Databricks, GCP-Produkte (insb. BigQuery, GCS, GKE), Kafka, Terraform
  • Neugier, Technologieaffinität und Gestaltungsfreude
  • Ausgezeichnete Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (in Wort und Schrift)

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Senior Identity & Access Management Inhouse Consultant (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • Koordination des Betriebs der Applikationen, u.a. mit externen Dienstleistern
  • Beratung und Unterstützung bei der Umstellung vorhandener Systeme in Richtung Cloud
  • Unterstützung bei der Bereitstellung der IAM Services
  • Aktive Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung der IAM-Lösung im Rahmen von Projekten zum weiteren Roll-Out in andere Business-Bereiche und Anwendungsfälle
  • Analyse und Bewertung von Projektvorhaben bezüglich deren Änderungsauswirkungen
  • Aktive, kontinuierliche Mitarbeit bei der Optimierung der IAM-Prozesse und Services hinsichtlich Usability für die End-User
  • Planung und Durchführung von End-User Workshops und Trainings
  • Analyse und Bewertung neuer Technologien im IAM Umfeld
  • Impulsgeber für die Weiterentwicklung der IAM Lösung
  • Beantwortung allgemeiner Anfragen unserer internen Kunden

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ca. 6 Jahre Berufserfahrung in der Einführung und/oder Weiterentwicklung sowie der Betreuung von IAM-Lösungen (idealerweise mind. 3 Jahre relevante Erfahrung mit Omada Identity Suite und Okta oder vergleichbaren Produkten)
  • Tiefgreifende Kenntnisse über IAM Softwarearchitekturen und Erfahrung mit (IAM) Cloud Architekturen
  • Erfahrung bei der Verwaltung von Single-SignOn IAM Lösungen
  • Erfahrung in der Ablösung von IAM Legacy Systemen
  • Erfahrung in einem komplexen Stakeholderumfeld (Dienstleister, Fachbereich, IT, etc.)
  • Projekterfahrung in der Einführung und Ausbau einer IAM Applikation sowie Projektleiter Erfahrung sind von Vorteil
  • „Hands-on“- Mentalität sowie überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke und hohe Eigenständigkeit
  • Erfahrung in der Business-Analyse
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

(Junior) KI Engineer (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 
Als (Junior) KI Engineer (m/w/d) im Team “Data Innovation” der IT4IPM bist Du für die Umsetzung innovativer KI-Projekte vom Proof of Concept bis zum Rollout verantwortlich. Du wirst ein Teil eines motivierten, wachsenden Teams von Data Scientists, Softwarearchitekten, Software Engineers und Innovation Managers. Außerdem arbeitest du im engen Austausch mit den fachlichen Experten und bietest unseren Kunden partnerschaftliche Inhouse-Beratung im Bereich Künstliche Intelligenz.
 

  • Du unterstützt die Data Scientists bei der Datenanalyse und bei der Entwicklung von KI Modellen.
  • Du konzipierst, implementierst und evaluierst verschiedene Lösungsansätze im Bereich Machine Learning und Deep Learning.
  • Du arbeitest an der Produktivsetzung erfolgreicher KI Lösungen und gewährleistest den laufenden Betrieb von produktiven KI-Services (DevOps).
  • Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen KI und Software-Engineering (MLOps).
  • Du erforschst und erprobst neue Methoden und Ansätze im Bereich KI-Engineering und MLOps (Model Evaluation, Model Deployment, Model Governance, Model Monitoring).

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich (z. B. (Wirtschafts-)Informatik, Data Science, Mathematik)
  • Affinität zur Datenanalyse und Machine Learning sowie Künstliche Intelligenz
  • Gute Programmierkenntnisse in Python
  • Erfahrungen mit pandas, scikit-learn, XGBoost, Tensorflow, pyTorch, Spark
  • Erfahrungen mit Containerization/Serverless Architekturen (z. B. Kubernetes, Docker)
  • Erfahrungen mit Continuous Integration und Deployment (z. B. Jira, Git, Jenkins, GitHub Actions)
  • Cloud Erfahrung (von Vorteil Google Cloud Plattform und Databricks) ist ein Plus
  • Ausgezeichnete Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Fließende Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (schriftlich und mündlich)

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Softwareentwickler (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 
Für die Geschäftsprozesse der Werk- und Vereinbarungsdokumentation entwirfst und realisierst du technische Lösungen. Dort bist du Teil unseres Business-Services-Teams, das den Betrieb und die Weiterentwicklung der Services verantwortet. Hierbei arbeitest du eng mit deinen Kolleginnen und Kollegen im Sinne von DevOps zusammen. Zusätzlich entwickelst du deine Services in organisationsübergreifenden Projektteams weiter.
 
Von der Anforderungsaufnahme bis zur Implementierung – du bist überall dabei:
 

  • Erarbeitung von technischen Lösungen und deren softwaretechnische Umsetzung
  • Bewertung von Anforderungen
  • Beratung der GEMA zu technischen Lösungsmöglichkeiten sowie bei der Erstellung von Fachkonzepten und zum effektiven Einsatz vorhandener Softwaresysteme
  • Unterstützung bei Produktionsproblemen, Fehlernanalysen und Produktreleases

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Erfahrungen in der Konzeption technischer Lösungen in heterogenen Umgebungen und an Schnittstellen
  • Gute Kenntnisse SQL /PLSQL sowie relationale Datenbanken
  • Kenntnisse in der Programmierung mit 4GL-Sprachen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Oberflächenentwicklung sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Entwicklungssprachen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Dokumentation von Softwaresystemen mit UML
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit im agilen Umfeld
  • Hohe Eigenverantwortung und hoher Stellenwert der fachlichen Weiterbildung
  • Konzeptionelle, methodisch-analytische Arbeitsweise

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

IT Business Analyst (m/w/div)

Die IT4IPM unterstützt mit ihrer IT-Landschaft die Fachprozesse der GEMA. Ein wesentlicher Teil davon sind die Dokumentation musikalischer Werke sowie die Verteilung von Einnahmen aus Musiknutzungen an Urheber.
 
Für diesen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
 

IT-Business Analyst (m/w/d)

Dokumentation und Verteilung

 
Deine Aufgaben:
 
Du beschäftigst Dich mit der Planung von Maßnahmen zur Prozesseinführung und -Optimierung. Dabei übernimmst du eine Schnittstellenfunktion zwischen den Fachbereichen und den IT-DevOps-Teams und arbeitest im Rahmen von Projekten, Change Requests und Supportanfragen.
 

  • Beratung zu technischen Lösungsmöglichkeiten, sowie zum Einsatz und zur Optimierung vorhandener IT-Anwendungen
  • Proaktives Einbringen technologische Neuerungen und Optimierungsideen
  • Tiefe Einarbeitung in die relevanten Fachprozesse und deren Regelwerk
  • Bewertung von Anforderungen und Impact-Analysen auf die bestehende Systemlandschaft, die Organisation und die Fachprozesse
  • Erstellung von Konzepten, User Stories und Entscheidungsvorlagen als Grundlage für die Umsetzung von Anforderungen
  • Transparente sowie proaktive Kommunikation mit Stakeholdern über den Status laufender und möglicher Vorhaben.
  • Enge Zusammenarbeit mit Kollegen in der IT: Entwicklung/Betrieb, IT-Sicherheit und IT-Architektur
  • Unterstützung von Fehleranalysen im laufenden Betrieb

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Von Vorteil sind IT-Kenntnisse: XML. SQL, PLSQL, Cloudkenntnisse, verteilte Java Anwendungen, Webservices
  • Erfahrung in der Mitarbeit in agilen Projekten und Devops-Teams sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches Denken, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Serviceorientiertes Auftreten
  • Hohe Eigeninitiative und Bereitschaft, neue Ideen voranzutreiben

 

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

SAP Entwickler Schwerpunkt ERP und/oder CRM (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • SAP Entwicklung im SAP ERP und nach Möglichkeit im SAP CRM Umfeld
  • Beratung und Unterstützung der internen SAP Experten und Fachabteilungen bei der Umsetzung komplexer Anforderungen
  • Weiterentwicklung und Betreuung der Prozesse und Funktionen innerhalb der Applikationen
  • Entwicklung und Betreuung von Schnittstellen zu anderen Systemen
  • Koordination externer Dienstleister
  • Supporttätigkeiten im SAP Umfeld (2nd sowie 3rd – Level)
  • Mitarbeit in Projekten und ggf. technische Teilprojektleitung

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes BWL- oder (Wirtschafts-) Informatik-Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der SAP Entwicklung
  • Vertiefte Kenntnisse im SAP ERP und SAP CRM von Vorteil
  • Modernste Methodenkompetenz für die Analyse und eigentliche Entwicklung
  • Prozessverständnis und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Motivation, Teamgeist und Freude an Kommunikation
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sie sind kunden- und serviceorientiert
  • Erfahrung in technischer Projektleitung ist von Vorteil
  • ITIL Erfahrung ist gewünscht

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

SAP CRM Consultant (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • Als SAP CRM Consultant unterstützt und / oder übernimmst Du die Betreuung und Weiterentwicklung der Prozesse und Funktionen innerhalb der Applikationen SAP CRM sowie SAP ERP inkl. angebundener Schnittstellen
  • Mit Deiner Expertise wirkst Du im Team beim Aufbau und bei der Implementierung neuer SAP CRM bzw. SAP ERP Lösungen sowie bei Beratungsleistungen (z.B. C4C, S/4 HANA) mit
  • Du analysierst Geschäftsprozesse und erarbeitest funktionale Konzepte
  • Du berätst und unterstützt interne SAP Experten und Fachabteilungen bei der Umsetzung komplexer Anforderungen
  • Du realisierst Kundenwünsche innerhalb von SAP CRM und/ oder SAP ERP
  • Du analysierst und behebst Störungen und passt eingesetzte SAP CRM Lösungen mittels Customizing und Entwicklung an
  • Du übernimmst Supporttätigkeiten im SAP Umfeld (2nd sowie 3rd – Level)
  • Du koordinierst externe Dienstleister
  • Du arbeitest in Projekten mit und übernimmst ggf. die technische Teilprojektleitung

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes BWL- oder (Wirtschafts-) Informatik-Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Beratungserfahrung im Bereich SAP CRM und/oder SAP ERP und Kenntnisse im SAP Customizing sowie ABAP Entwicklung
  • Modernste Methodenkompetenz für die Analyse und eigentliche Entwicklung
  • Prozessverständnis und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Motivation, Teamgeist und Freude an Kommunikation
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Erfahrung in technischer Projektleitung ist von Vorteil
  • ITIL Erfahrung ist gewünscht

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Senior HR Consultant (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • Verantwortlich für den laufenden Betrieb der HR-Systeme und Ansprechpartner für die Fachabteilungen
  • IT Business Partner (m/w/d) im HR Umfeld und Beratung der internen Einheiten bzgl. der system- und prozessseitigen optimalen Abbildung der Personal-Prozesse und Anforderungen
  • Mitarbeit an Projekten mit Schwerpunkt LOGA und Übernahme von (Teil-) Projektleitungsaufgaben
  • Sicherstellen der Realisierung der Lösungen und der technischen Umsetzung der Business Anforderungen sowie deren Tests und Einbringen von Customizing Fähigkeiten (Implementierung von Prozessabläufen im System)
  • Nachhaltige Dokumentation aller relevanten Prozesse und Systeme sowie Planung und Durchführung von End-User Workshops und Anwenderschulungen
  • Impulsgeber für die Weiterentwicklung der HR Lösungen
  • Kontinuierliche Verbesserung der vorhandenen Produkte und Prozesse sowie deren Usability für die End-User
  • Aktive Kommunikation mit dem Kunden und den beteiligten Teams im IT-Bereich sowie externen Partnern
  • Vorantreiben der Weiterentwicklung der IT HR Systemlandschaft gemeinsam mit dem Fachbereich und Gestaltung von Fragestellungen hinsichtlich Innovationen im HR Umfeld (Recruiting via KI, digitale Personalakte, Konzern-HR-System)
  • Technische Sicherstellung eines gesetztes-konformen Datenschutzes von mitarbeiterbezogenen Daten nach DSGVO-Anforderungen

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ca. 6 Jahre Berufserfahrung in der Einführung und/oder Weiterentwicklung sowie der Betreuung von HR-Lösungen (relevante Erfahrung mit Loga wünschenswert)
  • Erfahrung in der Business-Analyse und Umsetzung von DSGVO-Anforderungen in HR-Systemen
  • Tiefgreifende Kenntnisse über HR Softwarearchitekturen und Erfahrung mit (HR) Cloud Architekturen
  • Erfahrung in der eigenverantwortlichen Erstellung technischer Zielbilder für den Einsatz von HR Systemen
  • Erfahrung in einem komplexen Stakeholderumfeld (z.B. Dienstleister, Fachbereich, IT, etc.)
  • Projekterfahrung in der Einführung und Ausbau einer HR Applikation sowie Projektleiter Erfahrung sind von Vorteil
  • Prozessverständnis (ITIL Know-How) und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe soziale Kompetenz mit ausgeprägter Kunden- und Serviceorientierung
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Application Manager / UX Experte (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 
Von der Beratung und Unterstützung unserer Kunden, bei der Erstellung von technischen Konzepten über die Sicherstellung des Betriebs und der Wartung der Systeme bis hin zum Deployment von Software-Releases. Du bist überall dabei:
 

  • Verantwortung für den Betrieb von Standard-Anwendungen mit dem Schwerpunkt Internet-Website und deren Weiterentwicklung sowie für das Release Management und die Service-Bereitstellung
  • Beratung der Kunden im WebDesign, Umsetzung von Styleanpassungen und Erstellung von MockUps in enger Abstimmung mit den Kunden
  • Beratung von Kunden bei der Erstellung von Anforderungen, Testfällen sowie zu technischen Lösungsmöglichkeiten, Datenschutz und Informationssicherheit
  • Abstimmung von serviceübergreifenden Anforderungen und enge Zusammenarbeit mit den Softwarearchitekten
  • Planung und Koordination der technischen Umsetzung mit Kunden, sowie mit internen und externen Entwicklern
  • Begleitung von Projekten zur Überführung in den laufenden Servicebetrieb
  • Planung und Koordination von Wartungsarbeiten, Sicherstellung des laufenden Betriebs der Anwendungen On-Premise und in der Cloud
  • Koordination von abteilungs- und systemübergreifenden Arbeiten zu Problemlösungen im laufenden Betrieb, Mitarbeit in der Lösungsfindung
  • Unterstützung der Qualitätssicherung und des Software-Deployments
  • Budgetplanung und Controlling des Servicebudgets
  • Beobachtung von Markt- und Technologie-Trends, Erarbeitung von Vorschlägen zur Einführung

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung innerhalb der Informationstechnologie
  • Erfahrungen in der Bereitstellung und im operativen Betrieb von Web-Anwendungen On-Premise und in der Cloud
  • Sehr gutes Verständnis von Webtechnologien im Allgemeinen und Erfahrungen im Webanwendungsmanagement
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen, idealer Weise mit Liferay, PHP / HTML / CSS
  • Erfahrungen mit Frontend Framework, JavaScript, idealerweise Angular
  • Kompetenz und Interesse im UX-Bereich
  • Erfahrung in der Mitarbeit in erfolgreichen Projekten
  • Idealerweise Erfahrungen mit Software-Entwicklungstools wie Jenkins, Artifactory / Nexus und SonarQube sowie mit Automatisierungs-Tools wie Ansible, Container-Technologien wie Docker und Kubernetes

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Software Architekt (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 
Eine der Hauptaufgaben der GEMA ist die Verteilung der Gelder aus Musiknutzungen an Urheber. Die dazu genutzte IT-Landschaft wird aktuell mit modernen Technologien neu aufgestellt.
In diesem Rahmen arbeitest Du in Projekten sowie in den IT-Services des laufenden Betriebs. Du verantwortest dabei den Aufbau und die nachhaltige Qualität der Softwarearchitektur und Entwicklung. Dazu arbeitest Du eng mit Entwicklern sowie den Softwarearchitekten anderer Teams und Projekte zusammen.
 
In Deinem Verantwortungsbereich wirst Du folgende Aufgaben wahrnehmen:
 

  • Konzeption und ggf. Umsetzung von innovativen Lösungsansätzen aus funktionalen, nicht-funktionalen und technischen Anforderungen
  • Beratung von Kunden zu technischen Lösungsideen und Optionen
  • Sicherstellung der Nachhaltigkeit der Lösungen
  • Weiterentwicklung der Standards für Softwareentwicklung und Architektur, sowie die Sicherstellung von deren Einhaltung u.a. durch Architektur- und Code-Reviews
  • Durchführung von Machbarkeitsanalysen und Komplexitätsschätzungen
  • Unterstützung bei der Analyse von Störungen im Betrieb der Services
  • Enge Abstimmung mit der Enterprise- und Software-Architektur
  • Mitarbeit in Projekten

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung
  • Langjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise im Architekturumfeld
  • Kenntnisse in der Programmierung und Softwarearchitektur aktueller Web-/App-Technologien und Design Paradigmen, insbesondere Java 11 und Spring – Boot (sehr gute Kenntnisse), Angular (gute Kenntnisse) sowie Cloudtechnologien auf der Basis von GCP und Kubernetes (gute Kenntnisse)
  • Kenntnisse in der Modellierung von System-Prozessen und –Komponenten in Microservice Architekturen
  • Kenntnisse in der Entwicklung mit Datenbanktechnologien
  • Bewusstsein für Clean Code und eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Mitarbeit in agilen Projekten und Devops-Teams

 

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Standort München:

Data Engineer (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

Als Data Engineer (m/w/d) im Team Data Innovations der IT4IPM bist Du verantwortlich für Development & Operations einer Cloudplattform für explorative Analysen und Data-Science-Projekte. Gemeinsam mit einem kleinen Team aus Software-/Enterprisearchitekten, ML-Engineers und Data-Scientists entwickelst Du die Daten-Infrastrukturen und den Data-Science-Technologiestack kontinuierlich weiter und verantwortest einen zentralen Data-Lake. Deine Tätigkeit ist geprägt von einem hohen Maß an Eigenverantwortung.
 
Hierbei übernimmst Du folgende Aufgaben:
 

  • Verantwortung für die technologische Weiterentwicklung der Self-Service Analytics-Infrastruktur
  • Technologiescreening, -test und -bewertung für künftige Weiterentwicklungen
  • Implementierung von EL(T)-Pipelines (primär mit Databricks/Spark) zu internen und externen Datenquellen
  • Kontinuierliche Automatisierung der Plattform
  • Enge Zusammenarbeit mit den internen KI- und Data-Science-Teams
  • Verantwortung für Betrieb der Analytics-Platform im Sinne eines Site Reliability Engineering (SRE) Ansatzes

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich (z. B. Informatik, Data Science, Mathematik) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte praktische Erfahrung im Umgang mit Kubernetes und Spark
  • Fundierte Kenntnisse in der Programmierung mit SQL, Java und/oder Python
  • Idealerweise Erfahrungen mit dem vorgesehenen Technologie-Stack: Databricks, GCP-Produkte (insb. BigQuery, GCS, GKE), Kafka, Terraform
  • Neugier, Technologieaffinität und Gestaltungsfreude
  • Ausgezeichnete Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (in Wort und Schrift)

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Senior Identity & Access Management Inhouse Consultant (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • Koordination des Betriebs der Applikationen, u.a. mit externen Dienstleistern
  • Beratung und Unterstützung bei der Umstellung vorhandener Systeme in Richtung Cloud
  • Unterstützung bei der Bereitstellung der IAM Services
  • Aktive Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung der IAM-Lösung im Rahmen von Projekten zum weiteren Roll-Out in andere Business-Bereiche und Anwendungsfälle
  • Analyse und Bewertung von Projektvorhaben bezüglich deren Änderungsauswirkungen
  • Aktive, kontinuierliche Mitarbeit bei der Optimierung der IAM-Prozesse und Services hinsichtlich Usability für die End-User
  • Planung und Durchführung von End-User Workshops und Trainings
  • Analyse und Bewertung neuer Technologien im IAM Umfeld
  • Impulsgeber für die Weiterentwicklung der IAM Lösung
  • Beantwortung allgemeiner Anfragen unserer internen Kunden

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ca. 6 Jahre Berufserfahrung in der Einführung und/oder Weiterentwicklung sowie der Betreuung von IAM-Lösungen (idealerweise mind. 3 Jahre relevante Erfahrung mit Omada Identity Suite und Okta oder vergleichbaren Produkten)
  • Tiefgreifende Kenntnisse über IAM Softwarearchitekturen und Erfahrung mit (IAM) Cloud Architekturen
  • Erfahrung bei der Verwaltung von Single-SignOn IAM Lösungen
  • Erfahrung in der Ablösung von IAM Legacy Systemen
  • Erfahrung in einem komplexen Stakeholderumfeld (Dienstleister, Fachbereich, IT, etc.)
  • Projekterfahrung in der Einführung und Ausbau einer IAM Applikation sowie Projektleiter Erfahrung sind von Vorteil
  • „Hands-on“- Mentalität sowie überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke und hohe Eigenständigkeit
  • Erfahrung in der Business-Analyse
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

(Junior) KI Engineer (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 
Als (Junior) KI Engineer (m/w/d) im Team “Data Innovation” der IT4IPM bist Du für die Umsetzung innovativer KI-Projekte vom Proof of Concept bis zum Rollout verantwortlich. Du wirst ein Teil eines motivierten, wachsenden Teams von Data Scientists, Softwarearchitekten, Software Engineers und Innovation Managers. Außerdem arbeitest du im engen Austausch mit den fachlichen Experten und bietest unseren Kunden partnerschaftliche Inhouse-Beratung im Bereich Künstliche Intelligenz.
 

  • Du unterstützt die Data Scientists bei der Datenanalyse und bei der Entwicklung von KI Modellen.
  • Du konzipierst, implementierst und evaluierst verschiedene Lösungsansätze im Bereich Machine Learning und Deep Learning.
  • Du arbeitest an der Produktivsetzung erfolgreicher KI Lösungen und gewährleistest den laufenden Betrieb von produktiven KI-Services (DevOps).
  • Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen KI und Software-Engineering (MLOps).
  • Du erforschst und erprobst neue Methoden und Ansätze im Bereich KI-Engineering und MLOps (Model Evaluation, Model Deployment, Model Governance, Model Monitoring).

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich (z. B. (Wirtschafts-)Informatik, Data Science, Mathematik)
  • Affinität zur Datenanalyse und Machine Learning sowie Künstliche Intelligenz
  • Gute Programmierkenntnisse in Python
  • Erfahrungen mit pandas, scikit-learn, XGBoost, Tensorflow, pyTorch, Spark
  • Erfahrungen mit Containerization/Serverless Architekturen (z. B. Kubernetes, Docker)
  • Erfahrungen mit Continuous Integration und Deployment (z. B. Jira, Git, Jenkins, GitHub Actions)
  • Cloud Erfahrung (von Vorteil Google Cloud Plattform und Databricks) ist ein Plus
  • Ausgezeichnete Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Fließende Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (schriftlich und mündlich)

 

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Senior Projektmanager (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • Ganzheitliche Planung, Organisation, Steuerung und Leitung von strategischen und/oder internationalen IT-Projekten
  • Gesamtverantwortung für die vereinbarten Projekttermine, -kosten und –ergebnisse gegenüber dem Projektlenkungsausschuss und dem Auftrag
  • Fachliche Führung von Projektteams (intern und extern)

Unsere Vorstellungen:
 

  • Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre nachweisbare Erfahrung als Projektleiter und in der erfolgreichen Leitung von Projekten mittlerer und hoher Komplexität im IT-Umfeld
  • Umfangreiche Erfahrung im (Multi-) Projektmanagement und/oder Zertifizierung nach IPMA, PMI oder PRINCE2
  • Umfangreiche Erfahrung mit der Leitung von agilen und hybriden Projekten
  • Mindestens grundlegende Kenntnis von Softwarearchitekturen und idealerweise auch Erfahrung mit komplexen IT Technologien
  • Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement und in der Zusammenarbeit mit heterogenen Projektteams
  • Praktische Erfahrung im Change Management bei komplexen Digitalisierungsvorhaben
  • Umfangreiche Erfahrung im Einsatz von Projektmanagement-Tools, – Werkzeugen und –Methoden
  • Präsentations- und Moderationsfähigkeiten, sowie Kommunikationsstärke, diplomatisches Geschick und souveränes Auftreten
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Grundlegende Reisebereitschaft

 
Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Deiner Gehaltsvorstellung und Deinem nächstmöglichen Eintrittsdatum an bewerbung@it4ipm.de.

Softwareentwickler (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 
Für die Geschäftsprozesse der Werk- und Vereinbarungsdokumentation entwirfst und realisierst du technische Lösungen. Dort bist du Teil unseres Business-Services-Teams, das den Betrieb und die Weiterentwicklung der Services verantwortet. Hierbei arbeitest du eng mit deinen Kolleginnen und Kollegen im Sinne von DevOps zusammen. Zusätzlich entwickelst du deine Services in organisationsübergreifenden Projektteams weiter.
 
Von der Anforderungsaufnahme bis zur Implementierung – du bist überall dabei:
 

  • Erarbeitung von technischen Lösungen und deren softwaretechnische Umsetzung
  • Bewertung von Anforderungen
  • Beratung der GEMA zu technischen Lösungsmöglichkeiten sowie bei der Erstellung von Fachkonzepten und zum effektiven Einsatz vorhandener Softwaresysteme
  • Unterstützung bei Produktionsproblemen, Fehlernanalysen und Produktreleases

Unsere Vorstellungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Erfahrungen in der Konzeption technischer Lösungen in heterogenen Umgebungen und an Schnittstellen
  • Gute Kenntnisse SQL /PLSQL sowie relationale Datenbanken
  • Kenntnisse in der Programmierung mit 4GL-Sprachen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Oberflächenentwicklung sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Entwicklungssprachen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Dokumentation von Softwaresystemen mit UML
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit im agilen Umfeld
  • Hohe Eigenverantwortung und hoher Stellenwert der fachlichen Weiterbildung
  • Konzeptionelle, methodisch-analytische Arbeitsweise

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

IT Business Analyst (m/w/div)

Die IT4IPM unterstützt mit ihrer IT-Landschaft die Fachprozesse der GEMA. Ein wesentlicher Teil davon sind die Dokumentation musikalischer Werke sowie die Verteilung von Einnahmen aus Musiknutzungen an Urheber.
 
Für diesen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
 

IT-Business Analyst (m/w/d)

Dokumentation und Verteilung

 
Deine Aufgaben:
 
Du beschäftigst Dich mit der Planung von Maßnahmen zur Prozesseinführung und -Optimierung. Dabei übernimmst du eine Schnittstellenfunktion zwischen den Fachbereichen und den IT-DevOps-Teams und arbeitest im Rahmen von Projekten, Change Requests und Supportanfragen.
 

  • Beratung zu technischen Lösungsmöglichkeiten, sowie zum Einsatz und zur Optimierung vorhandener IT-Anwendungen
  • Proaktives Einbringen technologische Neuerungen und Optimierungsideen
  • Tiefe Einarbeitung in die relevanten Fachprozesse und deren Regelwerk
  • Bewertung von Anforderungen und Impact-Analysen auf die bestehende Systemlandschaft, die Organisation und die Fachprozesse
  • Erstellung von Konzepten, User Stories und Entscheidungsvorlagen als Grundlage für die Umsetzung von Anforderungen
  • Transparente sowie proaktive Kommunikation mit Stakeholdern über den Status laufender und möglicher Vorhaben.
  • Enge Zusammenarbeit mit Kollegen in der IT: Entwicklung/Betrieb, IT-Sicherheit und IT-Architektur
  • Unterstützung von Fehleranalysen im laufenden Betrieb

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Von Vorteil sind IT-Kenntnisse: XML. SQL, PLSQL, Cloudkenntnisse, verteilte Java Anwendungen, Webservices
  • Erfahrung in der Mitarbeit in agilen Projekten und Devops-Teams sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches Denken, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Serviceorientiertes Auftreten
  • Hohe Eigeninitiative und Bereitschaft, neue Ideen voranzutreiben

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

SAP Entwickler Schwerpunkt ERP und/oder CRM (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • SAP Entwicklung im SAP ERP und nach Möglichkeit im SAP CRM Umfeld
  • Beratung und Unterstützung der internen SAP Experten und Fachabteilungen bei der Umsetzung komplexer Anforderungen
  • Weiterentwicklung und Betreuung der Prozesse und Funktionen innerhalb der Applikationen
  • Entwicklung und Betreuung von Schnittstellen zu anderen Systemen
  • Koordination externer Dienstleister
  • Supporttätigkeiten im SAP Umfeld (2nd sowie 3rd – Level)
  • Mitarbeit in Projekten und ggf. technische Teilprojektleitung

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes BWL- oder (Wirtschafts-) Informatik-Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der SAP Entwicklung
  • Vertiefte Kenntnisse im SAP ERP und SAP CRM von Vorteil
  • Modernste Methodenkompetenz für die Analyse und eigentliche Entwicklung
  • Prozessverständnis und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Motivation, Teamgeist und Freude an Kommunikation
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sie sind kunden- und serviceorientiert
  • Erfahrung in technischer Projektleitung ist von Vorteil
  • ITIL Erfahrung ist gewünscht

 

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

SAP CRM Consultant (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • Als SAP CRM Consultant unterstützt und / oder übernimmst Du die Betreuung und Weiterentwicklung der Prozesse und Funktionen innerhalb der Applikationen SAP CRM sowie SAP ERP inkl. angebundener Schnittstellen
  • Mit Deiner Expertise wirkst Du im Team beim Aufbau und bei der Implementierung neuer SAP CRM bzw. SAP ERP Lösungen sowie bei Beratungsleistungen (z.B. C4C, S/4 HANA) mit
  • Du analysierst Geschäftsprozesse und erarbeitest funktionale Konzepte
  • Du berätst und unterstützt interne SAP Experten und Fachabteilungen bei der Umsetzung komplexer Anforderungen
  • Du realisierst Kundenwünsche innerhalb von SAP CRM und/ oder SAP ERP
  • Du analysierst und behebst Störungen und passt eingesetzte SAP CRM Lösungen mittels Customizing und Entwicklung an
  • Du übernimmst Supporttätigkeiten im SAP Umfeld (2nd sowie 3rd – Level)
  • Du koordinierst externe Dienstleister
  • Du arbeitest in Projekten mit und übernimmst ggf. die technische Teilprojektleitung

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes BWL- oder (Wirtschafts-) Informatik-Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Beratungserfahrung im Bereich SAP CRM und/oder SAP ERP und Kenntnisse im SAP Customizing sowie ABAP Entwicklung
  • Modernste Methodenkompetenz für die Analyse und eigentliche Entwicklung
  • Prozessverständnis und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Motivation, Teamgeist und Freude an Kommunikation
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Erfahrung in technischer Projektleitung ist von Vorteil
  • ITIL Erfahrung ist gewünscht

 

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Senior HR Consultant (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 

  • Verantwortlich für den laufenden Betrieb der HR-Systeme und Ansprechpartner für die Fachabteilungen
  • IT Business Partner (m/w/d) im HR Umfeld und Beratung der internen Einheiten bzgl. der system- und prozessseitigen optimalen Abbildung der Personal-Prozesse und Anforderungen
  • Mitarbeit an Projekten mit Schwerpunkt LOGA und Übernahme von (Teil-) Projektleitungsaufgaben
  • Sicherstellen der Realisierung der Lösungen und der technischen Umsetzung der Business Anforderungen sowie deren Tests und Einbringen von Customizing Fähigkeiten (Implementierung von Prozessabläufen im System)
  • Nachhaltige Dokumentation aller relevanten Prozesse und Systeme sowie Planung und Durchführung von End-User Workshops und Anwenderschulungen
  • Impulsgeber für die Weiterentwicklung der HR Lösungen
  • Kontinuierliche Verbesserung der vorhandenen Produkte und Prozesse sowie deren Usability für die End-User
  • Aktive Kommunikation mit dem Kunden und den beteiligten Teams im IT-Bereich sowie externen Partnern
  • Vorantreiben der Weiterentwicklung der IT HR Systemlandschaft gemeinsam mit dem Fachbereich und Gestaltung von Fragestellungen hinsichtlich Innovationen im HR Umfeld (Recruiting via KI, digitale Personalakte, Konzern-HR-System)
  • Technische Sicherstellung eines gesetztes-konformen Datenschutzes von mitarbeiterbezogenen Daten nach DSGVO-Anforderungen

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ca. 6 Jahre Berufserfahrung in der Einführung und/oder Weiterentwicklung sowie der Betreuung von HR-Lösungen (relevante Erfahrung mit Loga wünschenswert)
  • Erfahrung in der Business-Analyse und Umsetzung von DSGVO-Anforderungen in HR-Systemen
  • Tiefgreifende Kenntnisse über HR Softwarearchitekturen und Erfahrung mit (HR) Cloud Architekturen
  • Erfahrung in der eigenverantwortlichen Erstellung technischer Zielbilder für den Einsatz von HR Systemen
  • Erfahrung in einem komplexen Stakeholderumfeld (z.B. Dienstleister, Fachbereich, IT, etc.)
  • Projekterfahrung in der Einführung und Ausbau einer HR Applikation sowie Projektleiter Erfahrung sind von Vorteil
  • Prozessverständnis (ITIL Know-How) und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe soziale Kompetenz mit ausgeprägter Kunden- und Serviceorientierung
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

 

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Application Manager / UX Experte (m/w/div)

Deine Aufgaben:
 
Von der Beratung und Unterstützung unserer Kunden, bei der Erstellung von technischen Konzepten über die Sicherstellung des Betriebs und der Wartung der Systeme bis hin zum Deployment von Software-Releases. Du bist überall dabei:
 

  • Verantwortung für den Betrieb von Standard-Anwendungen mit dem Schwerpunkt Internet-Website und deren Weiterentwicklung sowie für das Release Management und die Service-Bereitstellung
  • Beratung der Kunden im WebDesign, Umsetzung von Styleanpassungen und Erstellung von MockUps in enger Abstimmung mit den Kunden
  • Beratung von Kunden bei der Erstellung von Anforderungen, Testfällen sowie zu technischen Lösungsmöglichkeiten, Datenschutz und Informationssicherheit
  • Abstimmung von serviceübergreifenden Anforderungen und enge Zusammenarbeit mit den Softwarearchitekten
  • Planung und Koordination der technischen Umsetzung mit Kunden, sowie mit internen und externen Entwicklern
  • Begleitung von Projekten zur Überführung in den laufenden Servicebetrieb
  • Planung und Koordination von Wartungsarbeiten, Sicherstellung des laufenden Betriebs der Anwendungen On-Premise und in der Cloud
  • Koordination von abteilungs- und systemübergreifenden Arbeiten zu Problemlösungen im laufenden Betrieb, Mitarbeit in der Lösungsfindung
  • Unterstützung der Qualitätssicherung und des Software-Deployments
  • Budgetplanung und Controlling des Servicebudgets
  • Beobachtung von Markt- und Technologie-Trends, Erarbeitung von Vorschlägen zur Einführung

Unsere Vorstellungen:
 

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung innerhalb der Informationstechnologie
  • Erfahrungen in der Bereitstellung und im operativen Betrieb von Web-Anwendungen On-Premise und in der Cloud
  • Sehr gutes Verständnis von Webtechnologien im Allgemeinen und Erfahrungen im Webanwendungsmanagement
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen, idealer Weise mit Liferay, PHP / HTML / CSS
  • Erfahrungen mit Frontend Framework, JavaScript, idealerweise Angular
  • Kompetenz und Interesse im UX-Bereich
  • Erfahrung in der Mitarbeit in erfolgreichen Projekten
  • Idealerweise Erfahrungen mit Software-Entwicklungstools wie Jenkins, Artifactory / Nexus und SonarQube sowie mit Automatisierungs-Tools wie Ansible, Container-Technologien wie Docker und Kubernetes

 
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

 

Sandy Loch

Initiativ-Bewerber. Willkommen!

Die passende Stelle ist nicht dabei? Dann freuen wir uns auf Deine Initiativ-Bewerbung per E-Mail inklusive Lebenslauf und Zeugnissen an Sandy Loch, Personalabteilung IT4IPM, bewerbung@it4ipm.de

 

 

 

 

nach oben